Neubau eines Wohnheimes

Bauherr            Sozialwerk St. Georg e.V.
                             Gelsenkirchen
Architekt          Albert Luis Ude
                             Gelsenkirchen
Leistungen      Heizungsanlagen
                             Sanitäranlagen
                             MSR-Technik

Das Wohnheim ist für 24 Menschen mit Behinderungen ausgelegt. In dem Wohnheim befinden sich Apartments und Zimmer. Die Apartments, sind zum Teil rollstuhlgerecht ausgeführt und haben jeweils ein Bad und eine Küche. Die Zimmer sind ebenfalls zum Teil rollstuhlgerecht ausgeführt. Es ist jeweils ein Bad für zwei Zimmer und eine Küche für vier Zimmer vorgesehen. Weiter befinden sich in dem Wohnheim Pflegebäder, Personalräume, Multifunktionsräume und Therapieräume.

Zur Wärmeversorgung ist ein BHKW installiert. Der Strom den das BHKW erzeugt, wird selbst genutzt oder in das Stromnetz eingespeist. Die Spitzenlasten werden von einem Gas- Brennwertkessel abgedeckt.